Google Analytics einfach erklärt: Finden Sie mehr über das Verhalten Ihrer Webseiten-Nutzer heraus

Google Analytics ist ein sehr gutes Mittel, mehr über seine Webseiten-Nutzer herauszufinden. Es liefert gratis sehr viele Informationen, allerdings verliert man sich auch oft als Laie im Überfluss der Daten. In diesem Blogbeitrag erkläre ich ganz einfach und verständlich, welche Kennzahlen mehr über das Nutzer-Verhalten auf Ihrer Webseite aussagen.



Google Analytics Berichte 


Die Berichte bei Google Analytics werden in drei Abschnitte eingeteilt:

  • Akquisition

  • Verhalten

  • Conversions

Diese Gliederung findet sich auch auf in der linken Menüleiste wieder. „Akquisition“ beinhaltet standardmässig die Kennzahlen „Nutzer“, „neue Nutzer“ und „Sitzungen“. Das ist ein erster Hinweis, wie gut ihre Webseite besucht wird. Interessanter ist aber das Verhalten. Dazu gehe ich gleich näher ein. Im Abschnitt „Conversion“ können sie erfahren, ob ihre Nutzer auch z.B. etwas auf Ihrer Webseite gekauft oder gebucht haben. Das können Sie je nach Ihrem Unternehmen individuell aufsetzen und benötigt fortgeschrittene Kenntnisse. Bei Interesse können Sie mich gerne hier kontaktieren.


Nutzerverhalten mit Google Analytics einfach herausfinden


Im Bereich „Verhalten“ gibt es drei Kennzahlen:

  • Absprungrate

  • Seite pro Sitzung

  • Durchschnittliche Sitzungsdauer

Absprungrate:

„Bei Google Analytics wird ein Absprung als Sitzung gerechnet, bei der nur eine einzige Anfrage an den Analytics-Server ausgelöst wird, etwa wenn ein Nutzer eine einzige Seite Ihrer Website besucht und die Seite dann verlässt, ohne dass für diese Sitzung weitere Anfragen an den Analytics-Server ausgelöst werden.“ (https://support.google.com/analytics/answer/1009409?hl=de). Generell kann man sagen, dass eine hohe Absprungrate ein eher negatives Feedback für Ihre Webseite und Ihr Unternehmen ist. Denn je länger Ihre Nutzer Zeit auf Ihrer Webseite verbringen, desto eher kann man davon ausgehen, dass sie sich für Ihr Unternehmen und Ihr Angebot interessieren.


Seiten pro Sitzung:

In diesem Zusammenhang steht auch die Kennzahl „Seiten pro Sitzung“. Je mehr Seiten pro Sitzung aufgerufen werden, desto positiver ist es. Wenn Sie wissen möchten, welche Seiten besonders häufig aufgerufen werden, dann gehen Sie in der linken Menüleiste zu Verhalten ➡️ Websitecontent ➡️ Alle Seiten


Diese Informationen sind gerade für Ihr Content Marketing sehr wichtig. Sie bekommen zum Beispiel wichtiges Feedback, welcher Blogbeitrag besonders gut ankam. Diesen können Sie dann auch in einer bezahlten Kampagne über Soziale Medien wie Facebook oder LinkedIn boosten. Mehr Tipps zu Content Marketing finden Sie hier.


Sitzungsdauer:

Natürlich gilt auch hier, dass generell eine längere Sitzungsdauer positiver ist. Aber was ist eine „gute“ Sitzungsdauer für Ihre Webseite? Als Basis dient dazu die Frage: Wie lange sollte ein Nutzer auf meiner Webseite verbringen, damit mein definiertes Ziel erreicht wird? Die Ziele können je nach Intention und Phase des Kaufprozesses unterschiedlich sein. Hier sind ein paar Beispiele:

  • Dauer des Anschauen eines Videos

  • Dauer des Lesens eines Blogbeitrags

  • Dauer für die intensivere Auseinandersetzen mit Ihrem Angebot

Die Dauer hängt dann individuell von Ihren Inhalten. Vor allem für das letzte Beispiel „Auseinandersetzen mit Ihrem Angebot“ lohnt es sich, sich genauere Gedanken zu machen. Vielleicht machen Sie auch ein paar Tests mit Bekannten, die Ihr Angebot noch nicht im Detail kennen, und stoppen die Zeit.


Weitere Informationen über das Verhalten Ihrer Nutzer finden Sie im Verhaltensfluss, auch in der linken Menüleiste. Wenn Sie tiefer in dieses Thema eintauchen möchten, dann empfehle ich Ihnen Tools wie zum Beispiel Hotjar. Mehr dazu ein andere Mal.


Um genauere Aussagen über das Verhalten Ihrer Nutzer treffen zu können, sollten Sie sich diese genannten Kennzahlen z.B. für jede Quelle/Medium (organische Suche, Google Ads, Soziale Medien Kanäle, …) ansehen. Wie man dazu ganz einfach Berichte erstellt erfahren Sie in meinem Blogbeitrag „Google Analytics - „Top Webnutzer pro Kanton und pro Web-Quelle“ Berichte ohne Vorkenntnisse“ hier. Falls Sie mehr Tipps rund um Digitale Marketing Themen bekommen möchten, dann registrieren Sie sich für den ksdl-Newsletter hier.





20 Ansichten
ksdl

ksdl bietet Online Coaching und Beratung zu Digital Marketing Themen an. ksdl ist einer Marke der Kondu Sennappan GmbH. 

E-Mail: birgit.ks@ksdl.ch

Telefon: 076 360 60 22

UID: CHE-294.349.764

Registrieren Sie sich für den ksdl Newsletter